Diesen Blog durchsuchen

Dienstag, 16. Juni 2020

Light up the Sky von Emma Scott

*INFOS*
Titel: Light up the Sky (Band 2 von 2) (1: Bring down the Stars)
Autor/in: Emma Scott
Verlag: Lyx
Seitenzahl: 376
Format: Taschenbuch
Preis: 12,90 EUR

Klappentext:
Ich werde nie wieder zulassen, dass ein Mann mein Herz bricht

Nie wieder lieben, ohne mir sicher zu sein, dass diese Liebe mit ganzer Seele erwidert wird

Nach allem, was mit Connor und Weston geschehen ist, war ich fest entschlossen, mich daran zu halten und mein Herz zu schützen. Doch dann kehrte er zurück, und mein Schwur wurde sein Versprechen. Er hielt mein Herz ehrfürchtig in seinen Händen, er liebte mich so aufrichtig und wahrhaftig, dass ich wusste, ich würde in hundert Leben nie wieder so etwas fühlen. Es war real - bis zu dem Moment, als all die Lügen ans Licht kamen...

Meine Meinung:
Der Klappentext unterscheidet sich schon sehr von dem aus dem ersten Band, was mir sofort aufgefallen ist. Das erste Kapitel ist aus Connors Sicht, der Rest wieder wechselnd aus der von Autumn und Weston. 
Dieser Teil ist deutlich emotionaler als der erste Band und gefällt mir auch sonst besser. Allerdings kann ich einiges nicht nachvollziehen, vor allem Connors Handlungen scheinen mir total sinnlos und unbedacht. Weston hingegen hat mein tiefstes Mitgefühl, er wollte immer nur helfen und zahlt den größten Preis für die Geschehnisse. 
Die Charaktere entwickeln sich hier im zweiten Teil weiter, was im ersten Teil nicht so war. Es passiert mehr, ist emotionaler und auch spannender. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen