Diesen Blog durchsuchen

Montag, 20. April 2020

Kirschroter Sommer von Carina Bartsch

*INFOS*
Titel: Kirschroter Sommer (Band 1 von 3)
Autor/in: Carina Bartsch
Verlag: rororo
Seitenzahl: 511
Format: Taschenbuch
Preis: 9,99 EUR

Klappentext:
Würdest du deiner ersten Liebe eine zweite Chance geben?

Die erste Liebe vergisst man nicht. Niemand weiß das besser als Emely. Nach sieben Jahren trifft sie wieder auf Elyas, den Mann mit den leuchtend türkisgrünen Augen. Der Bruder ihrer besten Freundin hat ihr Leben schon einmal komplett durcheinander gebracht, und die Verletzung sitzt immer noch tief. Emely hasst ihn, aus tiefstem Herzen. Viel lieber lenkt sie ihre Aufmerksamkeit auf den anonymen E-Mail-Schreiber Luca, der mit seinen sensiblen und romantischen Nachrichten ihr Herz berührt. Aber kann man sich wirklich in einen Unbekannten verlieben?

Meine Meinung:
Der Schreibstil ist sehr schön und angenehm zu lesen. Ich kam gut in die Geschichte rein und konnte ihr auch die ganze Zeit gut folgen. Es wird die ganze Zeit über aus Emelys Sicht geschrieben, wobei ich auch super gerne in Elyas' Kopf gesehen hätte. Elyas fand ich von Anfang an total toll, allein schon seine Art, wie er Emely rumkriegen will. Emely ist extrem tollpatschig, das hat beim Lesen mega viel Spaß gemacht. Sie haut einen fiesen Spruch nach dem anderen raus, allerdings nur Elyas gegenüber. Ansonsten ist sie ein total lieber Mensch, aber auch ihre Sprüche haben mir super Spaß gemacht. Sie steigert sich zeitweise sehr extrem in ihre negativen Gedanken hinein und kann daher nicht verstehen, warum jemand sie tatsächlich mögen sollte. Abgesehen von Luca glaubt sie niemandem irgendwelche Komplimente. Allerdings glaube ich nicht, dass Luca tatsächlich existiert. Ich vermute, dass Elyas dahinter steckt, allerdings bin ich mir da auch nicht sicher. Das Ende ist fies, bestätigt aber irgendwie auch meinen Verdacht, was Luca betrifft, wobei das natürlich auch nur Zufall sein könnte.
Ich würde am liebsten sofort mit dem zweiten Teil weitermachen, allein schon wegen des fiesen Endes, aber ich werde mich noch gedulden müssen, da das Buch erst in 2 Wochen lieferbar ist...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen