Diesen Blog durchsuchen

Dienstag, 31. März 2020

The School for Good and Evil von Soman Chainani

*INFOS*
Titel: The School for Good and Evil - es kann nur eine geben (Band 1 von 5)
Autor/in: Soman Chainani
Verlag: Ravensburger
Seitenzahl: 510
Format: Taschenbuch
Preis: 10,99 EUR

Klappentext:
Auf der Schule der Guten und der Bösen werden Jugendliche darauf vorbereitet, ihr ganz persönliches Märchenabenteuer zu erleben. Die gestylte Sophie sieht sich schon als Prinzessin mit den besten Aussichten auf einen attraktiven Helden, ihre eigenbrödlerische Freundin Agatha hingegen kann nur auf einen Part als Hexe hoffen. Doch dann kommt alles ganz anders. Denn der finstere Schulmeister hat für die beiden einen dämonischen Plan...

Meine Meinung:
Der Einstieg in das Buch fiel mir sehr schwer, der Schreibstil war sehr gewöhnungsbedürftig, was wahrscheinlich auch daran liegt, dass das Buch eher an Jüngere adressiert ist. Zudem fand ich Sophie total unsympathisch und sie und Agatha total übertrieben dargestellt. Ja, sie sind grundverschieden und gegenteilig, aber das war ein bisschen too much des Guten. Die Handlung und Darstellung war grundsätzlich ziemlich überspitzt. Wenn mich die Idee mit der Märchenwelt nicht so fasziniert hätte, dass ich mehr darüber erfahren wollte, hätte ich das Buch wohl abgebrochen. Allerdings wurde Sophie mit der Zeit, zumindest zwischendurch, sympathischer und menschlicher und auch die Handlung wurde im Mittelteil deutlich besser. ALLERDINGS passiert dann am Ende gefühlt alles auf einmal, sodass ich völlig überfordert war und nicht mehr wusste, was jetzt eigentlich gerade Sache ist. Was mir jedoch gut gefallen hat, ist, dass sie schlussendlich doch zu ihrer Freundschaft stehen und gemeinsam verschwinden konnten. (sorry, falls ich jetzt gespoilert habe).
Ob ich mir den zweiten Band zulege und lese weiß ich noch nicht, ich denke aber eher nein. Es würde mich zwar schon interessieren, wie es mit den beiden weiter geht, aber es gab doch zu viel, das mir missfallen hat.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen