Diesen Blog durchsuchen

Montag, 23. März 2020

Redwood Love - es beginnt mit einem Kuss von Kelly Moran

*INFOS*
Titel: Redwood Love - es beginnt mit einem Kuss (Band 2 von 3)
Autor/in: Kelly Moran
Verlag: rowohlt Polaris
Seitenzahl: 349
Format: Taschenbuch
Preis: 12,99 EUR

Klappentext:
Alte Freunde, neue Liebe?

Redwood, Oregon. Eine kleine Stadt zwischen Bergen und Meer. Hier betreibt Flynn O'Grady gemeinsam mit seinen beiden Brüdern eine Tierarztpraxis. Da er von Geburt an taub ist, muss Flynn sich bei der Arbeit mit den Tieren auf seine anderen Sinne verlassen. Und auf Gabby, seine Assistentin. Die beiden sind ein perfekt eingespieltes Team und auch privat beste Freunde. Deshalb ignoriert Flynn sein Herzklopfen, wann immer er sie zu lange ansieht. Nur lassen sich manche Dinge nicht für immer ignorieren. Vor allem, wenn man in einer Kleinstadt voller schamloser Kuppler wohnt....

Meine Meinung:
Hier herrscht, genau wie beim ersten Teil, von Anfang an eine Wohlfühl-Atmosphäre. Diese Stadt mit ihrer wunderschönen Umgebung ist einfach traumhaft. Die Charaktere sind auch wieder super sympathisch und ich habe mich schon nach dem ersten Teil darauf gefreut, Flynn besser kennenzulernen. Und ich wurde nicht enttäuscht, er ist einfach so ein lieber Kerl, dass ich mich möglicherweise ein bisschen in ihn verguckt habe. Aber auch Gabby ist einfach ein wundervoller Mensch. Natürlich sind die beiden nicht perfekt, jeder hat so seine Ecken und Kanten, aber gerade das macht die beiden so unfassbar toll. Und menschlich. Und es gibt hier auch nicht so übertrieben viel Drama, wie man es von anderen Young/New Adult Geschichten kennt. Es bleibt realistisch und nachvollziehbar, was mir persönlich richtig gut gefällt. Viel mehr kann ich eigentlich auch gar nicht sagen, ich liebe Redwood und freue mich, den dritten Bruder hoffentlich auch bald kennen zu lernen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen