Diesen Blog durchsuchen

Dienstag, 31. März 2020

Dich schickt der Himmel von Sophie Kinsella

*INFOS*
Titel: Dich schickt der Himmel
Autor/in: Sophie Kinsella
Verlag: Goldmann
Seitenzahl: 525
Format: Taschenbuch
Preis: 10,00 EUR

Klappentext:
Sie schulden einander einen Gefallen - und finden immer mehr Gefallen aneinander...

Fixie führt den Tante-Emma-Laden ihrer chaotischen Familie in London. Für mehr hat sie eigentlich keine Zeit - außer für Ryan, den besten Freund ihres Bruders, zu schwärmen. Als sie den Laptop eines Fremden vor einer einstürzenden Decke rettet, ist das ihre Chance, Ryan nahezukommen. Denn der Jungunternehmer Sebastian besteht darauf, Fixie einen Gefallen für ihre gute Tat zu schulden. Und so bittet sie ihn kurzerhand, den arbeitslosen Ryan einzustellen. Eine Bitte, die sich als fatal herausstellt. Und so ist es plötzlich Fixie, die dem charismatischen Sebastian einen Gefallen schuldet...

Meine Meinung:
Dieses Buch habe ich mir gekauft, da ich von vielen unterschiedlichen Leute so viel Positives gehört habe, dass ich neugierig wurde. Leider bin ich ziemlich enttäuscht worden. Fixie ist einfachsuper naiv und leichtgläubig, was mich tierisch genervt hat. Ryan erzählt ihr etwas, sie glaubt es, ohne zu fragen. Sebastian behauptet das Gegenteil und ohne mit der Wimper zu zucken, glaubt sie ihm und ist dann dieser Meinung. Die Liebesgeschichten sowohl zwischen Ryan und ihr, als auch zwischen Sebastian und ihr, kamen null bei mir an. Ich habe keinerlei Gefühle gespürt, es ist nichts bei mir angekommen. Es gab einige witzige Szenen, bei denen ich grinsen musste, aber ich habe von dem Buch einfach mehr erwartet, nachdem mir so von dem Buch und der Autorin vorgeschwärmt wurde. Ich denke auch nicht, dass ich einem anderen Buch von Sophie Kinsella eine Chance geben werde, da mich der Schreibstil auch einfach gar nicht gepackt hat. Es tut mir leid, das so sagen zu müssen, die Autorin sich mit Sicherheit ganz viel Mühe gegeben hat und mit ganz viel Liebe dabei war, aber für mich leider ein absoluter flopp.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen